Über 15 Jahre Erfahrung
Stars Achtung JAHRES-ENDSPURT-RABATT! 20% Rabatt auf alle Produkte* Stars
0800 589 07 88
Home > FAQs

Ihre Fragen zu Display-Max


Sind Sie Hersteller oder nur ein Online-Händler?

Die Display-Max GmbH ist seit 1998 als Hersteller und Druckunternehmen am Markt aktiv. Unser Schwerpunkt lag Eingangs im Bereich Eventdisplays, aufblasbare Zelte und Sonderbauten. Seit 2006 bieten wir unsere stark gewachsene Produktpalette an ausgesuchten und hochwertigen Werbedisplays in unseren Online-Shops in ganz Europa an.

Wir verfügen über eine modern ausgestattete Werbetechnikabteilung mit eigenem Großformatdrucksystem und Plott/ Schneidetechnik. Unsere Konfektionsabteilung ist mit hochwertigen Näh- und Schweißmaschinen ausgestattet und verfügt über 4 große Produktionsbühnen für Schwergewebekonfektion (Plane, Zeltstoffe) und 4 Nähplätze für Leichtgewebe.

In unserem Showroom in Stockach am Bodensee können Sie ständig Teile unserer aktuellen Produktionspalette besichtigen!

Können Sie auch individuelle Wünsche erfüllen?

Ja, als Hersteller und Druckunternehmen sind wir dafür ausgestattet, auch besondere Produktwünsche und Sonderanfertigungen für Sie umzusetzen. In der Regel findet sich jedoch bereits ein passendes Produkt in unserem Shop, daß wir für Sie gerne auch auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Drucken Sie selber?

Ja, wir fertigen nicht nur Werbedisplays, wir bedrucken diese auch. Für besondere Drucktechniken wie zum Beispiel Siebdruck greifen wir auf lokale Unternehmen im Kreis Bodensee und in der Schweiz zurück.

Kann man bei Ihnen auch Produkte reparieren oder warten lassen?

Ja, wir warten und reparieren Eventsysteme auch anderer Hersteller und können diese mit neuen Drucken versehen.

Welche Dataiformate akzeptieren Sie?

Digital- und Großformatdruck: Zu den gängigen Dateiformaten gehören: EPS, AI, PDF*, TIFF, JPEG oder PSD (eine Ebene) bis Version CS 4 (Adobe). Vergessen Sie bitte nicht, alle Schriften in Pfade / Kurven zu konvertieren.
Folientechnik / Plottverfahren: (Fenster -und Autobeschriftungen)
Als Plottdateien eignen sich folgende Formate: EPS, AI, PDF*, INDD, CDR Version CS 4 (Adobe), Version X3 (Corel Draw).
 
* Für Prints aus PDF-Dateien können wir keine Gewährleistung übernehmen, da PDFs mit unterschiedlichsten Eigenschaften erstellt werden und der RIP dadurch beim Einlesen Schriften verschieben kann oder einzelne Elemente unter Umständen nicht korrekt interpretiert werden können. ?Sie können uns aber zur Sicherheit ein JPG als Ansicht schicken.
 
Bis zu welcher Größe man Ihnen die Daten zukommen lassen?

Auf unserem Server können Sie bis zu 2 GB an Daten ablegen. Wenn Sie die Dateien per Mail senden möchten, sollten diese nicht größer als 50 MB sein.
 
Mit welcher Auflösung sollten Sie die Dateien anlegen / abspeichern?

Für den Offsetdruck verwendet man 300 ppi. Beim Großformatdruck je nach Größe zwischen 20 und 150 ppi. Das hängt sehr davon ab, wie Ihre Datei aufgebaut ist, ob z.B. Bilder eingebaut wurden und wenn ja, wie gut der Ursprung des jeweiligen Bildes war (Digitalkamera oder gescanntes Bild). Vielleicht wurden auch nur Grafiken (Vektor) und Texte verwendet.
 Wir empfehlen folgende Auflösung:

0,25-2,5 m² = 72-150 ppi
2,5-5 m² = 50-96 ppi
5-10 m² = 40-72 ppi
10-20 m² = 30-50 ppi
ab 20 m² = 20-40 ppi

Soll ich die Dateien mit einem Beschnitt / Anschnitt anlegen?

Nein, das ist nicht nötig, da jeder Druck manuell zugeschnitten wird. Beschnitt / Anschnitt wird lediglich beim Stapelschnitt (Offsetdruck) benötigt.
 
Schriften in Pfade oder Kurven umwandeln?Wandeln Sie zusätzlich alle Schriften in Kurven / Pfade um, da wir Ihre verwendete Schrift eventuell nicht besitzen.
 
Schnittmarken
Bitte legen Sie keine Schnittmarken an, das ist nicht notwendig.
 
Alphakanäle / Beschneidungspfade
Verzichten Sie bitte auf Alphakanäle, Beschneidungspfade und sonstige Masken.
 


standard.jpg